Erlangung der türkischen Staatsbürgerschaft durch Hauskauf

Erlangung der türkischen Staatsbürgerschaft durch Hauskauf

ERHALTEN DER TÜRKISCHEN BÜRGERSCHAFT DURCH KAUF EINES HAUSES IM WERT VON 250.000 USD

Die 106. türkische Präsidentschaftsverordnung vom 18. September 2018 hat der Verordnung über die Anwendung des türkischen Staatsbürgerschaftsrechts neue und wichtige Änderungen hinzugefügt . Nach diesem neu eingeführten Gesetz können Ausländer, die in der Türkei eine Immobilie im Wert von mindestens 250.000 USD erwerben, nun die türkische Staatsbürgerschaft beantragen.

Neben dem Kauf eines Hauses im Wert von mindestens 250.000 USD gelten jedoch einige weitere Bedingungen für die Beantragung der türkischen Staatsbürgerschaft:

           Der Antragsteller muss schriftlich garantieren, dass er die Immobilie für mindestens 3 Jahre nicht verkauft.

           Der Wert der Immobilie muss es wert sein mindestens 250.000 USD pro jedem Bewerber und bewertet von einer specially- Lizenz d Vermesser.

           Der Preis der Immobilie muss auf eine bestimmte Art und Weise bezahlt und dokumentiert werden.

           Der Wert und die Berechtigung der Immobilie müssen von der Generaldirektion Grundbuch genehmigt werden .

           Der Antragsteller muss vor Beantragung der Staatsbürgerschaft eine spezielle Aufenthaltserlaubnis erhalten.

           Andere erforderliche Dokumente müssen ordnungsgemäß beschafft werden.

Die Beantragung der türkischen Staatsbürgerschaft ist ein kompliziertes Verfahren und sollte von einem auf Einwanderungs- und Staatsbürgerschaftsrecht spezialisierten Rechtsanwalt ordnungsgemäß behandelt werden . Der türkische Anwalt Baris ErkanCelebi bietet Ausländern Rechtsdienstleistungen für Anträge auf Erteilung einer türkischen Staatsbürgerschaft und einer Aufenthaltserlaubnis an. Zu diesen Dienstleistungen gehört, dass ein lizenzierter Sachverständiger ein Gutachten über die Immobilie erstellt, während der Immobilientransaktion anwesend ist und den Grundbucheintragungsprozess begleitet, bei der Übersetzung hilft und die Immobilie berät, um die Immobilie sicher zu kaufen, ohne eine zu erwerben Belastung der Urkunde , Beantragung und Erlangung einer Aufenthaltserlaubnis, Beaufsichtigung der Zahlung, damit diese den Anforderungen des türkischen Staatsbürgerschaftsantrags entspricht, Eintragung der Bürgschaft in das Grundbuch, Beantragung und Erlangung eines Genehmigungs- und Zulassungsschreibens von Generaldirektion Grundbuch, Beschaffung der erforderlichen Unterlagen und Beantragung der türkischen Staatsbürgerschaft beim Amt für Staatsbürgerschaft.